Wie Sie mit RaceID Geld für Ihr Rennen verdienen können

Illustratives Bild eines Geldhaufens

Bild von @brand456221007.

Wir sprechen jeden Tag mit vielen Rennleitern, die verschiedene Arten von Rennen organisieren, und jeder von ihnen hat einen anderen Grund oder eine andere Motivation, warum er Veranstaltungen durchführt. Allen gemeinsam ist, dass sie den Teilnehmern ein spektakuläres Erlebnis bieten und ihnen einzigartige Erinnerungen vermitteln wollen, die sie dazu bringen, wiederzukommen und sie erneut zu erleben. Einige Organisatoren leben von ihren Rennen und haben sie zu ihrer Hauptbeschäftigung gemacht, während andere es in ihrer Freizeit tun - vielleicht, um Geld für eine Organisation oder eine Wohltätigkeitsorganisation zu sammeln. 

Unabhängig vom Grund oder Ziel Ihres Rennens ist es wichtig, dass Sie Ihre Finanzen im Gleichgewicht halten. Sie müssen immer mindestens kostendeckend arbeiten - und das ist oft nicht so einfach zu erreichen! Ein Rennen ist wie ein Geschäft, und eine Voraussetzung für Langlebigkeit und Nachhaltigkeit in diesem Geschäft ist es, Geld zu verdienen, um es Jahr für Jahr zu erhalten. 

Ihre Einnahmen müssen nicht nur direkt von Ihrer Anmeldegebühr oder von Sponsoren stammen (Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie Sponsoren finden können). In diesem Artikel gehen wir auf alle Möglichkeiten ein, wie Sie mit Hilfe der RaceID-Plattform zusätzliche Einnahmen aus Ihrem Rennen erzielen können.

Außerdem gibt es einen großartigen Artikel von Fred Newton mit 10 allgemeine Tipps, wie Sie Ihr Rennen profitabel gestalten können - Lesen Sie auch diesen Artikel unbedingt!

Anmeldegebühr - Richtig einstellen und Early Birds nutzen

Wie bei jeder anderen Plattform auch, können Sie Ihre Anmeldegebühr in der RaceID-Verwaltung festlegen und anpassen. Wenn Sie ein neuer Organisator sind, kann es schwierig sein, den Preis für Ihr Rennen festzulegen - aber wir helfen Ihnen dabei in diesem Artikel, wie Sie entscheiden, was Ihr Rennen kosten soll.

Eine weitere wichtige Methode, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Rennen früher in der Saison füllen und späte Anmeldungen verhindern, ist die Anwendung einer Early-Bird-Preisstrategie. Im RaceID Super Admin können Sie ganz einfach im Voraus Preisleitern einrichten, die automatisch an dem von Ihnen gewählten Datum in Kraft treten, so dass Sie nicht daran denken müssen, die Preise während der Saison zu aktualisieren. Mehr darüber, wie Sie Ihre Early-Bird-Strategie festlegen, erfahren Sie hierund wie Sie die Preise in RaceID Admin festlegen.

Verkaufen Sie Extras & Merchandise direkt in Ihrer Registrierung

Wenn sich Ihre Teilnehmer für Ihr Rennen anmelden, sind sie aufgeregt und bereit, den Prozess zu durchlaufen und die Zahlung vorzunehmen. Während sie bereits ihr (heutzutage digitales) Portemonnaie zücken und ohnehin für die Anmeldung bezahlen, sollten Sie es ihnen leicht machen, gleichzeitig ein T-Shirt oder einen Artikel in den Warenkorb zu legen! Als Veranstalter sollten Sie die Vorteile von Extras nutzen und sie in Ihren Registrierungsablauf einbauen, damit die Teilnehmer sie einfach ankreuzen und zu ihrer Gesamtsumme hinzufügen können, wenn sie sich registrieren. 

Beispiele für Artikel, die Sie Ihrer Anmeldung zum Rennen hinzufügen können:

  • Renn-T-Shirts und andere Kleidung (Hüte, Mützen, Kapuzenpullis)
  • Zubehör, das Rennfahrer immer brauchen (Buffs, Lauftaschen oder -gürtel, Socken usw.)
  • Essen und Mahlzeiten (Mahlzeit nach dem Rennen, Mittagessen, Abendessen, Snack) 
  • Transportmöglichkeiten (Bus oder Shuttle zum oder vom Start) 
  • Zuschauerpakete für Angehörige 
  • Energieartikel wie Gels oder Sportgetränkemischungen (eine ausgezeichnete Idee, um sich mit einem Sponsor abzustimmen!)

Mit dem RaceID-Tool können Sie bei Bedarf zusätzliche Artikel hinzufügen, sogar mit Bildern, und für diese Artikel separate Preise und Mehrwertsteuer festlegen. Lesen Sie mehr darüber, wie Sie Ihrer Kasse Extras hinzufügen können hier.

Racefox hinzufügen und einen Kickback erhalten 

RaceID ist auch der Eigentümer des Unternehmens Racefox - ein Coaching- und Trainingsplan-Produkt, das GPS-Tracking, Analysen und personalisiertes Coaching nutzt, um Athleten bei der Analyse ihrer Daten zu helfen und fundierte Entscheidungen über ihr Training und ihre Wettkämpfe zu treffen. Ziel von Racefox ist es, Athleten mit den Erkenntnissen und Anleitungen zu versorgen, die sie benötigen, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen, indem sie ein personalisiertes Coaching-Erlebnis in ihren Ohren haben. Bei dem Produkt handelt es sich um eine App, die man abonniert und mit der man Hilfe für sein Training und seine Lauf- (oder Ski-)Technik sowie spezifische, auf seine Ziele und sein Rennen ausgerichtete Trainings- und Zeitpläne erhält.

Racefox ist eine hervorragende Hilfe für Ihre Teilnehmer, um sie für Ihr Rennen in Form zu bringen, und Sie können es ganz einfach mit einem Klick zu Ihrer Anmeldung hinzufügen. Sie profitieren doppelt, denn für jedes Abonnement, das über Ihre Anmeldung gekauft wird, erhalten Sie ein Kickback. Erfahren Sie mehr darüber, wie es funktioniert.

Erstattungsfähige Buchung hinzufügen 

Ein allgemeiner Trend nach der Covid-19-Pandemie ist, dass sich die Teilnehmer später als üblich anmelden. Dies erschwert Ihre Arbeit und Planung als Rennveranstalter erheblich, da Sie so früh wie möglich in der Saison für Einnahmen und Teilnehmer sorgen wollen. 

In unserer Umfragegaben über 20 % der Teilnehmer an, dass sie sich wohler fühlen, wenn sie eine Rückerstattungsversicherung hinzufügen können. Gemeinsam mit unserem Partner Refund Protect haben wir es Ihnen leicht gemacht, dies anzubieten. Wenn Sie Ihren Teilnehmern diese Option beim Auschecken anbieten möchten, aktivieren Sie einfach die Option "Erstattungsfähige Buchung", die dann nach dem Anmeldeformular als Option angezeigt wird.

Vergessen Sie nicht, in Ihrem Marketing darauf hinzuweisen, dass rückzahlbare Buchungen möglich sind. Lesen Sie mehr über Bedingungen und Preise.

Eine Verwaltungs-/Buchungsgebühr hinzufügen 

Heutzutage sind die Verbraucher daran gewöhnt, dass bei der Online-Buchung und beim Kauf von Produkten in verschiedenen Situationen Gebühren anfallen. Das Gleiche gilt für Rennen und Erlebnisse. Viele Veranstalter auf unserer Plattform fügen am Ende ihrer Anmeldung eine kleine Gebühr hinzu, eine so genannte Buchungsgebühr oder ähnliches, um die Verwaltungskosten zu decken. Sie können dies ebenfalls tun, und es wird Ihnen helfen, Ihren Gewinn zu steigern, da sich diese kleinen Gebühren summieren, besonders wenn Sie ein Rennen mit vielen Teilnehmern haben. Sie können damit auch die Kommissionsgebühr ausgleichen, die Sie an uns für unsere Dienstleistungen zahlen. 

Wir sind dabei, eine einzigartige Funktion für Buchungsgebühren zu entwickeln, aber in der Zwischenzeit können Sie dies zu Ihrer Rennanmeldung als benutzerdefiniertes Feld hinzufügen, indem Sie das Tickbox-Formularfeld mit einem Preis Ihrer Wahl verwenden. 

Erhöhen Sie Ihre Teilnehmerzahl 

Es ist leichter gesagt als getan, die Einnahmen zu steigern, indem man mehr Teilnehmer für sein Rennen anmeldet (natürlich nur, wenn man den Platz dafür hat!). Dies geschieht durch Marketing, und es gibt Millionen von Möglichkeiten, wie Sie Ihr Rennen vermarkten und neue Teilnehmer finden können. 

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Rennen im RaceID-Kalender aktualisiert wird! Es ist für alle Veranstaltungen kostenlos und Sie können die Reichweite der Plattform und der RaceID-App nutzen, um Ihr Rennen für mehr Athleten sowohl aus Ihrer Sportart als auch aus anderen ähnlichen Sportarten bekannt zu machen. Außerdem finden Sie in diesem Artikel eine Liste von zusätzlichen Kalendern, in denen Sie Ihr Rennen auflisten können. Auch wenn das Datum Ihres Rennens noch nicht feststeht, können Sie es mit einem TBC-Vermerk (To Be Confirmed) zu den Kalendern hinzufügen. Eine weitere gute Idee, wenn Sie die Anmeldung noch nicht geöffnet haben, ist das Hinzufügen einer E-Mail-Anmeldeliste für Leute, die auf Ihre Seite oder Ihren Kalendereintrag kommen, um benachrichtigt zu werden, wenn Sie Anmeldungen öffnen.

Wir haben eine Reihe von Tipps für die Vermarktung Ihres Rennens per E-Mail, über soziale Medien, lokale Clubs und mehr in der Abschnitt Veranstaltungsmarketing des Organizer Learning Centers gesammelt. Lesen Sie dort einige Beiträge und ergreifen Sie Maßnahmen, um Ihr Marketing zu verbessern.

Sind Sie bereit, mit RaceID mehr Einnahmen für Ihr Rennen zu erzielen? Starten Sie noch heute.